Jul 16

Wer kennt es nicht? Klein, stylisch und schnell mal nicht mehr aufzufinden, weil es irgendwo im Zimmer spurlos verschwunden ist? Das Apple Bluetooth Headset! Um dieses Problem zu lösen, hat ein berliner Goldschmied Andi Monn eine Hülle entworfen.

Das Headset wird von einem kräftigen Magneten fest in der Edelhülle gehalten und kann anschließend an eine Halskette, ein Armband oder an den Schlüsselbund binden, sodass es immer parat ist, wenn es benötigt wird. Der Designer versichert, dass Kurschlüsse und Entladungen des Akkus ausgeschlossen sind. Die edle Hülle von Andi Monn wird in verschiedenen Edelmetallen angeboten, einschließlich Schlüsselring und Lederband kostet die Hülle ganze 159 Euro (925er Sterling-Silber bzw. Edelstahl. Weitere Preise und Informationen gibts bei Andi Monn!

Ich persönlich finde es eine klasse Idee. Grade weil es so klein ist, verschwindet es leicht mal auf dem Schreibtisch unter den ganzen Schulbüchern und co. Dank einer solchen Hülle ist nicht nur das Problem gelöst, sondern auch das, dass es immer dabei ist.



Social Bookmarking
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Newsvine


geschrieben von \\ tags: , , , , ,

Comments are closed.