Okt 14

Wie einige Medien berichten gibt es mit dem neuen iOS 5 Update einen Geschwindigkeitszuwachs für das iPhone 4 und iPhone 3GS. So soll das iPhone 4 mit dem iOS 4.2.1 bei Rightware’s BrowserMark Suite einen Score von 31.000 Punkte erreichen während aktuelle Smartphones von Samsung, LG und Motorla einen Score von 53.000 Punkten erreichen. Diese verfügen allerdings schon über Dual Core Prozessoren mit bis zu 1,2 GHz Rechenleistung, während das iPhone 4 noch über einen 800 Mhz A4-Chip Single Core verfügt. Doch mit dem iOS 5 update kam das iPhone 4 auf satte 51.000 Punkte und das neue iPhone 4S soll sogar eine Leistung von 90.000 Punkten erreichen. Das muß aber erstmal noch geprüft werden.



Social Bookmarking
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Newsvine


geschrieben von \\ tags: , , , , , ,

Leave a Reply