Sep 13

Steve Jobs kündigte am vergangenen Dienstag an, dass bald das Update des iPhone-OS kommen werde mit der ver heissungsvollen Versionsnummer 2.1. Nachdem nun das Firmware Update für den iPod touch nun schon seit einigen Tagen verfügbar ist, können jetzt endlich auch iPhone-Besitzer das OS 2.1 Update installieren.

Ab sofort steht dieses via iTunes den iPhone-Usern zur Verfügung. Das iPhone, oder iPhone G3, einfach  an den Computer anschließen, dann in iTunes nach Softwareupdates suchen, das ca. 238 MB große Update downloaden und installieren lassen. Die Voraussetzung des Systems dazu ist iTunes Version 8 .

Hier nun eine Liste der Neuerungen und Updates des iPhone OS 2.1:

  • Abnahme der missglückten Anrufaufbauversuche und  Anrufausfälle
  • Deutlich bessere Batterielaufzeit für die meisten Nutzer
  • Drastisch reduziert Zeit vom iTunes Backup
  • Verbesserte E-Mail Zuverlässigkeit, vor allem beim Abrufen von E-Mail POP3,-und Exchange Konten
  • Schnellere Installation von 3rd-Party-Anwendungen
  • Beseitung von fehlern die ein das iPhone zum Absturtz oder Hängen gebracht haben, wenn Software von Drittanbietern genutzt wurde.
  • Verbesserte Performance beim schreiben von Text Nachrichten
  • Schnelleres Laden und Suche von Kontakten
  • Verbesserte Genauigkeit der 3G-Signalstärke-Anzeige
  • Wiederholte abenachrichtigung beim Empfangen von SMS-Nachrichten
  • Option zum löschen der Daten nach zehnmaligen Versuch den PIN einzugeben
  • Erstellung einer iTunes Genius Playlist


Social Bookmarking
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Newsvine


geschrieben von \\ tags: , , ,

Comments are closed.