Okt 15

In diversen Internetforen häufen sich zur Zeit die Beiträge, die Kratzer an der Rückseite des iPhone 4 melden. Da die Rückseite aus einer edlen Glasplatte besteht, sind es häufig iPhone 4 Cases, die für kleine Kratzer und in einigen Fällen sogar Risse verantwortlich sind. Bei den so genannten Slide-On Cases, die auch die Rückseite des Apple Handys abdecken, sammeln sich oft kleinere Schmutzpartikel zwischen Gerät und Case an, die dann die empfindliche Glasplatte beschädigen können. Natürlich hat sich auch Apple diesem Problem angenommen und vor kurzem einen umfangreichen Bericht veröffentlicht, aus dem iPhone Nutzer erfahren, dass Apple den Verkauf der Drittanbieter-Cases aus dem Apple Store auf Eis gelegt hat.



Social Bookmarking
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Newsvine


geschrieben von \\ tags: , , , ,

Comments are closed.