Jun 23

GravisBei der ersten Generation des iPhone konnte bzw. durfte das iPhone nur in einem T-Punkt oder einem T-Mobile-Online-Shop gekauft werden. Enge Applepartner, dazu gehört Gravis, durften das iPhone nicht anbieten. Das iPhone 3G soll das aber jetzt ändern, wie die WirtschaftsWoche berichtet.

Denn jetzt wurde bekannt, dass auch Gravis das neue iPhone 3G ab dem 11. Juli anbieten darf. Sollte man sich also jetzt entscheiden, sein iPhone im Gravisstore zu kaufen, so muss man natürlich auch hier zwischen den T-Mobile-Tarifen wählen. Die Vergünstigungen wird es natürlich auch im Gravisstore geben. Große Preisänderungen sollte man jedoch nicht erwarten!

Die Verträge zwischen Apple, T-Mobile und Gravis sollen bereits unterschrieben sein. Wie es jetzt jedoch bei der Saturn-MediaMarkt-Gruppe aussieht, kann man bisher noch nicht sagen. Jedoch wäre dies durchaus denkbar! Lassen wir uns mal überraschen.

gepostet von \\ tags: , , ,