Jun 15

Das iPhone SDK

iPhone SDK Kommentare deaktiviert für Das iPhone SDK

iPhone SDKIm März dieses Jahres wurde es bereits angepriesen und zur WWDC wurde es dann entgültig vorgestellt. Das iPhone Software Development Kit (kurz: iPhone SDK) verzeichnete seit seiner Bereitstellung schon über eine Viertelmillionen Downloads bei Apple. Dank dem iPhone SDK können Entwickler relativ einfach Anwendungen für das iPhone programmieren, um diese dann im AppStore zur Verfügung zu stellen.

Für Entwickler
An der WWDC zeigte sich Scott Forestall auf der Keynote beigeistert über die Möglichkeiten der Entwicklungsumgebung für das iPhone. Er erstelle innerhalb von 10 Minuten live ein neues Programm namens „nearbyFriends“, das anstandslos funktionierte. Das ganze wird machbar gemacht durch eine Programmierschnittstelle, deren Kernsystem alles von einer kompletten Datenbank bis hin zu einer Ortserkennung (GPS) beinhaltet. Mit Cocoa Touch lassen sich Benutzeroberflächen entwickeln, um Xcode, Interface Builder, iPhone-Simulator und diverse Werkzeuge zu vereinen.

Die Anwendungen
Im Anschluss zu dieser Vorstellung wurden zahlreiche Entwickler auf die Bühne gebete. Sie zeigten ihre Neuentwicklungen, die es alle im AppStore geben wird. Darunter war zum Beispiel eine eBay-Anwendung (kostenlos erhältlich), Super Monkeyball von Sega (9,99 US-Dollar, die SocialNetwork-Anwendung Loopt (kostenlos), ein Blog-Programm (kostenlos), sowie die beiden Pangea Software Spiele Enigma und CroMag rally (beide 9,99 US-Dollar). Bei letzterem wird das iPhone zum Lenkrad des Spiels. Desweiteren wird es Anatomie-Handbücher, Sportübertragungen via Internet, und die „Band“-Anwendung von MooCowMusic geben.

Verfügbarkeit des iPhone SDK
Apples iPhone SKD wurde am 6. März vorgestellt, die Betafassung wurde seither mehr als 250.000 heruntergeladen. Bisher steht noch nicht fest, wann die entgültige Fassung fertig ist, bisher ist sie jedoch noch nicht. An der WWDC sagten Steve Jobs und Scott Forestall bezüglich der entgültigen Fassung nichts. Die Betaversion des iPhone SDK ist noch immer zum Download unter www.developer.apple.com/iphone/program verfügbar. Wer sich das Programm herunterladen will, muss allerdings Mitglied im iPhone Developer Programm sein.

gepostet von \\ tags: , , ,