Jun 30

Noch vor einer Woche spekulierte man noch darüber, ob auch die SaturnMediaMarkt-Gruppe das iPhone 3G vertreiben darf. Jetzt ist es amtlich! Der Debitel-Chef Oliver Steil hat heute Nachmittag bestätigt, dass das iPhone 3G neben Gravis auch bei MediaMarkt und Saturn am 11. Juli erhältlich sein wird. Später sollen auch Karstadt und Kaufhof als Verkausstellen folgen, berichtet die WELT in ihrer Dienstag-Ausgabe.

Allerdings gilt auch hier, dass sich viel nicht ändern wird. Denn das iPhone 3G darf nur in Verbindung mit einem entsprechenden Vertrag mit dem Mobilfunkprovider Debitel erworben werden. MediaMarkts und Saturns Mobilfunk-Vertriebspartner Debitel hat nämlich mit T-Mobile eine Vereinbarung getroffen, die es nun auch Debitel möglich macht das iPhone 3G vertreiben zu dürfen.

via maclife.de

gepostet von \\ tags: , , , , , ,