Jul 19

Gestern berichteten wir noch darüber, dass die nächste Lieferung wohl zwei bis vier Wochen auf sich warten lassen wird. Heute schockte dann Focus Online unter Berufung auf einen Apple Manager, dass neue iPhone 3G im schlimmsten Fall erst im Oktober wieder lieferbar seien. Apple versprach zwar, dass man so schnell wie möglich für Nachschub sorgen wolle, jedoch habe sich Apple vollkommen verschätzt. Im schlimmsten Fall wird es wohl erst wieder im Herbst neue iPhone 3G bei T-Mobile geben.

Bereits am ersten Wochenende wurden die Regale in Deutschland und anderen Ländern leer gekauft. In Deutschland sind alleine über 15.000 Exemplare über die Ladentheken gegangen. Hinzu kommt außerdem, dass alleine in Deutschland grade einmal 20.000 der erwarteten 40.000 Geräte bei T-Mobile angekommen sind. Apple muss sich jetzt also ernsthaft ranhalten, sodass schnellstmöglich wieder Geräte zur Verfügung stehen. Eines ist jedoch auch nach Start des iPhones gleich geblieben: Das Warten auf das neue iPhone 3G.



Social Bookmarking
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Newsvine


geschrieben von \\ tags: , , , , ,

Comments are closed.