Jul 10

Jetzt ist er endlich da, der AppStore. Mit dem Start von Apples AppStore wird man nun Zugriff auf Anwendungen für den iPod touch und das iPhone haben. In den letzten Wochen wurden ja bereits Anwendungen für den AppStore angekündigt.

Die AIM-Anwendung für mobiles Instand Messaging (ICQ und co) ist tatsächlich kostenlos, genauso wie Remote, eine kleine Anwendung, die das iPhone oder den iPod touch in eine WLAN-Fernbedienung verwandelt.

Alle Anwendungen sind in Kategorien unterteilt (Bildung, Lifestyle, Musik, Spiele, Wetter). Erste Spiele werden bereits beworben, darunter der Klassiker Bejeweled und Segas Super Monkey Ball. Außerdem die Musikanwendung Band. Namco ist mit seinem allseits beliebten Pac-Man ebenfalls dabei, allerdings 3 Euro teurer im Vergleich zur iPod-Classic-Version. Als letztes bietet Hudson Bomberman Touch.

Für die Leser unter uns gibts was im Bereich „Unterhaltung“. Denn dort können Literaturklassiker für wenig Geld erworben werden, auch eine nette Beschäftigung für unterwegs – lesen auf dem iPhone/iPod touch. Um den AppStore voll und ganz nutzen zu können, also Apps kaufen und auf dem iPhone/iPod touch installieren, muss jedoch iTunes 7.7 und das iPhone OS 2.0 vorhanden sein. Jede Anwendung wird mit einer Beschreibung und einer kleinen Abbildung angezeigt, dass stöbern lohnt sich also durchaus.



Social Bookmarking
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Newsvine


geschrieben von \\ tags: , , , , , ,

Comments are closed.